V-Klasse Business Van

Basierend auf:

Mercedes - Benz V - Klasse

Reisen wie in der Flugzeug-Business Class

​Die KLASSEN BUSINESS LOUNGE auf Basis des Mercedes-Benz V 300 d

(Kraftstoffverbrauch kombiniert: 6,8 l/100 km, CO2 Emissionen kombiniert: 179 g/km[1]) ist das von Grund auf neu entwickelte Business-und Multimedia-Konzept von KLASSEN. VIP-Business Sitze, State-of-the-Art Infotainment-Technologie, moderne Streaming- und Gaminganwendungen sowie Kühlschrank und Kaffeemaschine erfüllen alle Ansprüche moderner, digital lebender Kunden.

Mit einem sportlich-eleganten KLASSEN Karosserieumbau und maßgeschneiderten
​19 Zoll Rädern macht der luxuriöse Van stets eine hervorragende Figur.

Passagiere der KLASSEN

BUSINESS LOUNGE auf Basis
​der aktuellen Mercedes-Benz V-Klasse (W447) mit langem Radstand erleben höchsten Komfort – allem voran durch die elektrisch stufenlos zwischen Sitz- und Liegeposition verstellbaren VIP-Business Sitze im Fond, der durch eine Trennwand mit integriertem

TV-Gerät vom Fahrerabteil getrennt ist. Die Sitze sind natürlich beheiz- und belüftbar und besitzen sowohl eine Massagefunktion als auch eine einstellbare Lordose-Stützfunktion.

Die Privatsphäre der Passagiere der KLASSEN

Business Lounge schützt KLASSEN MAGIC GLASS, das es ermöglicht, die Fenster der V-Klasse im Passagierbereich auf Knopfdruck
​ von außen undurchsichtig zu machen.

​Touch-Screen-Steuerung und Infotainment für jeden Bedarf

Alle Funktionen der Sitze, LED Leseleuchten und zur Safe-Box können über das von KLASSEN vollständig neuentwickelte Touch-Screen Steuerungssystem KLASSEN

TOUCH CONTROL PANEL gesteuert werden.

Wahlweise ist es hier möglich, den mittig in der Trennwand verbaute 40 Zoll große Bildschirm oder eine Glas-Trennwand elektrisch auszufahren oder zu versenken. Medien-Inhalte können wahlweise von der vollintegrierten Sony PlayStation 4, dem Apple TV, dem KLASSEN Mediaplayer oder via LTE-Highspeed-Internet-Router aus dem Internet abgerufen und in der Business Lounge wiedergegeben werden.

Selbstverständlich kann auch das Bild des ebenfalls in der Ausstattung enthaltenen Umfeldkamerasystems des Vans auf dem großen Monitor überwacht werden. Smartphones, Tablets und Notebooks fühlen sich in der KLASSEN Business Lounge wie zuhause: Das zentrale, über einen Touch-Screen in der Mittelkonsole steuerbare Infotainment-System KLASSEN MEDIA CENTER ermöglicht das problemlose Abspielen von Videos, Musik, Präsentationen und allen anderen gängigen Medienarten auf dem Bildschirm oder dem spezifisch für den Einsatz in der Business Lounge konzipierten HiFi-Sound-System.

​Alternativ dazu können sich die Passagiere über das bordeigene WLAN-Netz mit der KLASSEN CLOUD verbinden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter